Home > Aktuelles
Tierpraxis Dr. Marion Sander-Becker

Ganzheitlicher Weg

Im Mittelpunkt meiner individuell zugeschnittenen Behandlung steht der ganzheitliche Ansatz. So nehme ich mir vor allem beim Ersttermin viel Zeit, um mich über die Entwicklung des zu behandelnden Tieres umfassend zu informieren. Dieses Gespräch bezieht die Krankheitsgeschichte, die Ernährung, das Umfeld und das Verhalten des Tieres genauso ein, wie den Besitzer bzw. die ganze Familie.

Neben meinem Tiermedizinstudium habe ich mir durch diverse Seminare und Zusatzausbildungen in den Bereichen Verhaltenstherapie, Homöopathie und Biofeldtest umfangreiche Kenntnisse über alternative und behutsame Untersuchungs- und Behandlungsmethoden angeeignet.

Meine langjährige Erfahrung zeigt mir, dass die ganzheitliche Behandlung - die übrigens auch Sie als Besitzer/in mit einbezieht - bei Tieren in nahezu allen Lebenssituationen, insbesondere nach Operationen, bei Störfeldern, Mangelerscheinungen, Verhaltensauffälligkeiten und chronischen Erkrankungen sowie bei alten Patienten nachhaltig wirkt. Ihr Haustier wird langfristig zu einem zufriedenen und gesunden Begleiter. Meine verschiedenen Behandlungsansätze zielen stets darauf ab, die Tiere als Ganzes zu sehen und sie möglichst wenig zu belasten.